Ländliches Verlobungsshooting mit Pferden, Hund & einem Traktor

Leonies und Manuels Verlobungsshooting war ein richtiger Traum für mich. Zwei verliebte Menschen, die ihr Leben nicht nur miteinander, sondern auch mit drei Pferden und einem zuckersüßen Kuschelhund teilen - und die gesamte tierische Familie sollte an der Session teilnehmen. Ich bin vor Freude regelrecht durch die Wohnung gehüpft! Die Bilder sind auf ihrem gemütlichen Hof entstanden, wo wir zusammen den eisigen Temperaturen dieses kalten Frühjahrs getrotzt haben - vielen Dank euch beiden für euer unermüdliches Durchhaltevermögen und den warmen Kamin zum Aufwärmen zwischendurch.

 

Das Wetter hatte uns wirklich einige Kopfzerbrechen bereitet. Für den Tag des Shooting war eine Sturmwarnung herausgegeben worden und der Himmel hatte sich bei meiner Abfahrt aus Münster gefährlich zugezogen. Doch im südlichen Münsterland war davon nichts mehr zu spüren. Ganz im Gegenteil - ein blauer Himmel und schönster Sonnenschein haben uns bis zum Abend begleitet. Ein wenig Hoffnung ist also nie verkehrt.

 

Ländliche Themen lassen mein Herz einfach immer höher schlagen. Neben den weiten Wiesen und dem von Manuel heiß geliebten Traktor wollte ich unbedingt auch das urige Stallgebäude für die Portraits nutzen. Als wir im Stall standen, fiel mein Blick auf den Zugang zum Heuboden. Eigentlich wollte ich von unten aufnehmen, wie beide dort oben in der Luke sitzen. Doch kaum oben angekommen, rief mir Manuel zu, dass weiter hinten das Abendlicht gerade durch die Holzwände bricht. Also sind wir samt Ausrüstung hinauf geklettert und was soll ich sagen…das Licht war einfach nur romantisch. Das Ergebnis seht ihr am Ende der Bildauswahl und es gehört definitiv zu meinen momentanen Lieblingsbildern.

 

Leonie und Manuel hatten sichtlich Spaß daran, möglichst viele Ecken ihres Zuhauses für ihre Verlobungsbilder zu nutzen. Dadurch sind wirklich persönliche Erinnerungen entstanden. Beide sind unglaublich herzensfrohe Menschen, darum war es nicht sehr schwer, sie vor der Kamera zum Lachen zu bringen. So viel gute Laune ist einfach ansteckend. Ich freue mich schon sehr auf ihre Landhochzeit später im Jahr, die ganz bestimmt genauso fröhlich und liebevoll werden wird.

Wäre es dir auch wichtig, dein Tier bei eurem Paar- oder Verlobungsshooting dabei zu haben?

Ich freue mich auf deine Meinung!

 

Alles Liebe

Sabrina

Diese Einträge könnten dir auch gefallen:

Sommerliches Paarshooting in Münster

So bereitet ihr euch auf euer Verlobungsshooting vor

Wie ihr den richtigen Hochzeitsfotografen findet


Kommentar schreiben

Kommentare: 0